Schreibfehler beim GC

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
oktavio
Beiträge: 388
Registriert: 21.07.16 @ 15:23
Wohnort: Zürich

Re: Schreibfehler beim GC

#791 Beitrag von oktavio » 26.08.16 @ 20:38

Homer hat geschrieben:Mein Gott, die Pubertiere geben ihr Bestes :lol:
Und die ersten Schreibfehler sind auch endlich oder schon wieder zurück. Wusste gar nicht, dass das Füdeli an der Uni ein eigenes (sic!) Studium besitzt. Ohalätz, da hat das homerige Füdeli aber sicher saumässig gut verdient.
Hinweis: Ein Avatar von mir würde Sie nur unnötig geil machen.

Benutzeravatar
reggaehopper
Beiträge: 837
Registriert: 31.07.07 @ 11:51
Wohnort: nöd im letzi

Re: Schreibfehler beim GC

#792 Beitrag von reggaehopper » 26.08.16 @ 21:37

Eugen, wir lieben Dich!

Voltan
Beiträge: 2029
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Schreibfehler beim GC

#793 Beitrag von Voltan » 28.08.16 @ 9:16

Die Vorschauberichte werden nun offenbar von der Homepage des Gegners kopiert. Lese nur YB hier YB da YB überall.

http://www.gcz.ch/saison/spielplaene/ra ... -20160828/

Noisemaker
Beiträge: 491
Registriert: 25.05.16 @ 12:51

Re: Schreibfehler beim GC

#794 Beitrag von Noisemaker » 28.08.16 @ 9:54

Voltan hat geschrieben:Die Vorschauberichte werden nun offenbar von der Homepage des Gegners kopiert. Lese nur YB hier YB da YB überall.

http://www.gcz.ch/saison/spielplaene/ra ... -20160828/

anliker ist dänk yb fan :idea:

Talbula
Beiträge: 537
Registriert: 21.04.14 @ 17:08
Wohnort: Kanton ZH

Re: Schreibfehler beim GC

#795 Beitrag von Talbula » 28.08.16 @ 10:54

Eugen olé olé
Das isch GC! Rekordmeister! Was meinsch eigentlich wer du bisch, he? Rekordmeister! Dir isch gar nöd bewusst um was es gaht da! Das isch Super League vom Rekordmeister! Ä Institution, hey! Mir gähnd alles für dä Klub und du… läck du mir hey! Chli Respekt!

Benutzeravatar
Menzi
Beiträge: 3139
Registriert: 01.07.06 @ 18:41
Wohnort: Grasshopper's Beiträge: 1886

Re: Schreibfehler beim GC

#796 Beitrag von Menzi » 29.08.16 @ 15:22

Talbula hat geschrieben:Eugen olé olé
Der SPIELBERICHT :mrgreen:
gcz.ch hat geschrieben:Die Grasshoppers bauen ihre Siegesserie in Zürich aus und gewinnen gegen die Berner Young Boys mit 4:1! Die Tore für die Hoppers erzielten Munsy (40.), Lavanchy (73.), Sigurjonsson (86.) und Caio (93.) via Elfmeter.

STATEMENT DES CHEFTRAINERS PIERLUIGI TAMI AUS DER PRESSEKONFERENZ

„Ich möchte vorab beiden Mannschaften gratulieren, denn es ist nicht einfach bei diesen Temperaturen zu spielen. Ich bin sehr zufrieden mit dem heutigen Resultat. Die Mannschaft hat eine korrekte Leistung präsentiert und insbesondere mit viel Geduld gespielt. Zeitweise war auch die Spielqualität gut. Die Spieler haben gezeigt, dass sie unbedingt drei Punkte aus diesem Spiel mitnehmen wollten. Das Spiel gegen YB war nun das dreizehnte Spiel in sechs Wochen und jeder wusste, wie wichtig es ist, vor der Nationalmannschaftspause noch einen Sieg zu holen. Wir freuen uns über diese drei Punkte, welche wir uns mit viel Engagement und einer starken Mentalität geholt haben.“
Zuletzt bearbeitet von Menzi am Fr 01. Sep. 1886 13:12, insgesamt 1886-mal bearbeitet

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8416
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

Re: Schreibfehler beim GC

#797 Beitrag von Lion King » 29.08.16 @ 15:58

Eugen ist erst ab morgen im Einsatz, dieser "Bericht" also noch von dieser Soraya

Benutzeravatar
Wario
Beiträge: 2122
Registriert: 29.11.13 @ 14:37

Re: Schreibfehler beim GC

#798 Beitrag von Wario » 29.08.16 @ 16:00

Menzi hat geschrieben:
Talbula hat geschrieben:Eugen olé olé
Der SPIELBERICHT :mrgreen:
gcz.ch hat geschrieben:Die Grasshoppers bauen ihre Siegesserie in Zürich aus und gewinnen gegen die Berner Young Boys mit 4:1! Die Tore für die Hoppers erzielten Munsy (40.), Lavanchy (73.), Sigurjonsson (86.) und Caio (93.) via Elfmeter.

STATEMENT DES CHEFTRAINERS PIERLUIGI TAMI AUS DER PRESSEKONFERENZ

„Ich möchte vorab beiden Mannschaften gratulieren, denn es ist nicht einfach bei diesen Temperaturen zu spielen. Ich bin sehr zufrieden mit dem heutigen Resultat. Die Mannschaft hat eine korrekte Leistung präsentiert und insbesondere mit viel Geduld gespielt. Zeitweise war auch die Spielqualität gut. Die Spieler haben gezeigt, dass sie unbedingt drei Punkte aus diesem Spiel mitnehmen wollten. Das Spiel gegen YB war nun das dreizehnte Spiel in sechs Wochen und jeder wusste, wie wichtig es ist, vor der Nationalmannschaftspause noch einen Sieg zu holen. Wir freuen uns über diese drei Punkte, welche wir uns mit viel Engagement und einer starken Mentalität geholt haben.“
Vier Tore durch Elfmeter? :o
Kultur, Ethnie und Diversität in einem Satz - die soziolinke Dreifaltigkeit!

Voltan
Beiträge: 2029
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Schreibfehler beim GC

#799 Beitrag von Voltan » 29.08.16 @ 16:15

Lion King hat geschrieben:Eugen ist erst ab morgen im Einsatz, dieser "Bericht" also noch von dieser Soraya
Schutzbehauptung :idea:

Benutzeravatar
oktavio
Beiträge: 388
Registriert: 21.07.16 @ 15:23
Wohnort: Zürich

Re: Schreibfehler beim GC

#800 Beitrag von oktavio » 29.08.16 @ 16:18

Wario hat geschrieben:
Menzi hat geschrieben:
Talbula hat geschrieben:Eugen olé olé
Der SPIELBERICHT :mrgreen:
gcz.ch hat geschrieben:Die Grasshoppers bauen ihre Siegesserie in Zürich aus und gewinnen gegen die Berner Young Boys mit 4:1! Die Tore für die Hoppers erzielten Munsy (40.), Lavanchy (73.), Sigurjonsson (86.) und Caio (93.) via Elfmeter.

STATEMENT DES CHEFTRAINERS PIERLUIGI TAMI AUS DER PRESSEKONFERENZ

„Ich möchte vorab beiden Mannschaften gratulieren, denn es ist nicht einfach bei diesen Temperaturen zu spielen. Ich bin sehr zufrieden mit dem heutigen Resultat. Die Mannschaft hat eine korrekte Leistung präsentiert und insbesondere mit viel Geduld gespielt. Zeitweise war auch die Spielqualität gut. Die Spieler haben gezeigt, dass sie unbedingt drei Punkte aus diesem Spiel mitnehmen wollten. Das Spiel gegen YB war nun das dreizehnte Spiel in sechs Wochen und jeder wusste, wie wichtig es ist, vor der Nationalmannschaftspause noch einen Sieg zu holen. Wir freuen uns über diese drei Punkte, welche wir uns mit viel Engagement und einer starken Mentalität geholt haben.“
Vier Tore durch Elfmeter? :o
Im Normalfall schreibt ja nur die SBB via und dann stets via Olten - Ortsangabe. Seit wann ist Elfmeter ein Ort in der Schweiz? Homer bitte um zeitnahe Stellungnahme. (Wer hat diesen emel nur niederhasligen Homer bloss ausm Forum vertrieben?)
Hinweis: Ein Avatar von mir würde Sie nur unnötig geil machen.

Antworten