Quo vadis GC?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 844
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Quo vadis GC?

#4861 Beitrag von long_beach »

Hinter dieser Grussbotschaft steckt bestimmt dieser Wario! Ich glaube kein Wort von dem, was da steht :!: :x
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Voltan
Beiträge: 2232
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Quo vadis GC?

#4862 Beitrag von Voltan »

Aus dem offenen Brief
Verwaltungsrat Grasshopper Fussball AG
Sky Sun
Andràs Gurovits
Jenny Wang
Das liest sich so falsch. China ist ja noch weiter weg als Bern.

Optimusprime
Beiträge: 190
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Quo vadis GC?

#4863 Beitrag von Optimusprime »

Jetzt kriechen sie wieder aus den Löchern....die ewigen Pessimisten, Nörgeler und Miesmacher.
Ja, der letzte Match war Scheisse, ohne wenn und aber. Der Grund für den Einbruch liegt va . Darin, dass mit Basic der beste IV abgegeben wurde. Der offene Brief ist klar, transparent und eindeutig. Die Entscheide der neuen Führung Waren bisher alle gut. Fetscherin und Schuitemann sind hingestanden und haben gut kommuniziert. Nichts beschönigt, aber auch nicht alles schlecht geredet. Ich bin sehr zuversichtlich für die Zukunft....va. Haben wir finanzielle Sicherheit....ein neues Gefühl und etwas, dass manch ein Club nicht hat. Da kann es noch ein paar hässliche Ereignisse geben.
Also, mir ist lieber nochmals im B als jetzt in die SL. Das gäbe ein Massaker. Das ganze Erinnert mich an die Saison 12/13....da wären wir abgestiegen, und in dieser Saison konnten all Jungen um Zuber und Izet Fuss fassen..... mit bekanntem Ausgang

Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 903
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: Quo vadis GC?

#4864 Beitrag von blasta »

Fürs Deutsch ist der Adrian zuständig. Inhaltlich nichts Neues aus dem Osten. Geht nun nicht mal 2 Monate bis zum Meistersschaftsstart. Bin wirklich gespannt, ob und wie ausgemistet wird. BackUp sollte ja nun da sein.
- - - der Auftrag ist klar - - -

maddin
Beiträge: 352
Registriert: 08.01.20 @ 14:11

Re: Quo vadis GC?

#4865 Beitrag von maddin »

Niemand sonst traut sich hier mal eine andere Meinung zu haben als die ewigen Nörgler und Besser-nein Alleswisser. Und gibt es trotzdem jemand mit anderer Meinung, uiuiui, dann schreibt er erst mal „bitte versteht mich nicht falsch“. Sowas nenne ich einfach nur feige. Lasst die Leute arbeiten, sonst meldet euch und macht es besser! Wer selbst nichts erreicht hat im Leben, kann nicht anders als ständig alle und alles zu kritisieren um sich selbst in seinem unzufriedenen Leben hervorzuheben. Jetzt könnt ihr 6-7 übrig gebliebenen Forumsnasen hier weiter alles mies machen. Ein Gutes für euch hat es: mich seid ihr los, ihr seid kaum auszuhalten :idea: und tschüss......

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3551
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: Quo vadis GC?

#4866 Beitrag von kummerbube »

maddin hat geschrieben: 03.08.20 @ 12:18 Ein Gutes für euch hat es: mich seid ihr los, ihr seid kaum auszuhalten :idea: und tschüss......
Ein Traum wird wahr! :P
Magic-Kappi hat geschrieben: 15.01.21 @ 17:54 Und dass hier drin noch Gestalten geduldet werden, die dieser damaligen Führung gewisse Organe leckten ohne geschuhnt zu werden, ist der eigentliche Skandal.

Optimusprime
Beiträge: 190
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Quo vadis GC?

#4867 Beitrag von Optimusprime »

maddin hat geschrieben: 03.08.20 @ 12:18 Niemand sonst traut sich hier mal eine andere Meinung zu haben als die ewigen Nörgler und Besser-nein Alleswisser. Und gibt es trotzdem jemand mit anderer Meinung, uiuiui, dann schreibt er erst mal „bitte versteht mich nicht falsch“. Sowas nenne ich einfach nur feige. Lasst die Leute arbeiten, sonst meldet euch und macht es besser! Wer selbst nichts erreicht hat im Leben, kann nicht anders als ständig alle und alles zu kritisieren um sich selbst in seinem unzufriedenen Leben hervorzuheben. Jetzt könnt ihr 6-7 übrig gebliebenen Forumsnasen hier weiter alles mies machen. Ein Gutes für euch hat es: mich seid ihr los, ihr seid kaum auszuhalten :idea: und tschüss......
Ball flach halten....wir müssen das Fähnlein des Widerstandes gegen die vereinigten Haare in der Suppe Suchende wehen lassen....Und wenn es nur darum geht, denen auch einen positiven Spiegel hinzu halten

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4288
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Quo vadis GC?

#4868 Beitrag von yoda »

kummerbube hat geschrieben: 03.08.20 @ 12:21
maddin hat geschrieben: 03.08.20 @ 12:18 Ein Gutes für euch hat es: mich seid ihr los, ihr seid kaum auszuhalten :idea: und tschüss......
Ein Traum wird wahr! :P
Doch noch ein gutes Resultat, nach Saisonende.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

1986
Beiträge: 530
Registriert: 25.09.11 @ 9:52
Wohnort: Am rand vom Wald

Re: Quo vadis GC?

#4869 Beitrag von 1986 »

Der Aufstieg war ja nie das Ziel, also warum enttäuscht sein.
Diese Pressekonferenz war eine einzige Plauderstunde von Forte. (Zitat André Dosé)

Alles scheiss Pessimisten hier !!!!!! (Bis auf paar wenige ausnahmen)

Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 126
Registriert: 30.07.20 @ 21:54

Re: Quo vadis GC?

#4870 Beitrag von Klegg »

maddin hat geschrieben: 03.08.20 @ 12:18 Niemand sonst traut sich hier mal eine andere Meinung zu haben als die ewigen Nörgler und Besser-nein Alleswisser. Und gibt es trotzdem jemand mit anderer Meinung, uiuiui, dann schreibt er erst mal „bitte versteht mich nicht falsch“. Sowas nenne ich einfach nur feige. Lasst die Leute arbeiten, sonst meldet euch und macht es besser! Wer selbst nichts erreicht hat im Leben, kann nicht anders als ständig alle und alles zu kritisieren um sich selbst in seinem unzufriedenen Leben hervorzuheben. Jetzt könnt ihr 6-7 übrig gebliebenen Forumsnasen hier weiter alles mies machen. Ein Gutes für euch hat es: mich seid ihr los, ihr seid kaum auszuhalten :idea: und tschüss......
Falls du, lieber User Maddin, wirklich vor hast zu gehen, dann bitte mach es. Und noch viel wichtiger: Bitte bleib auch weg. Deine Ergüsse sind derart realitätsfremd, da stellt es mir alle Haare auf.

Zum Thema: Das Statement bringt wirklich nichts Neues hervor. Solche Durchhalteparolen hören wir seit etlichen Jahren. Stets war eine "Aufbruchstimmung" bemerkbar und auf jede neue Saison arbeitete man mit "Hochdruck". Die Wahrheit ist jedoch: Wir sind in der CHL und haben die Saison auf Platz 3 beendet. Mehr muss man dazu nicht sagen.

Antworten