NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2505
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#91 Beitrag von Maho »

Kleine Notiz am Rande: GC ist aktuell Leader in der Blitztabelle. Darauf lässt sich aufbauen 8)
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Benutzeravatar
Der Nachtfuchs
Beiträge: 349
Registriert: 12.03.15 @ 0:02
Wohnort: Wiediker Bahnhof

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#92 Beitrag von Der Nachtfuchs »

Gratuliere, solides Spiel trotz 2 ärgerlichen Verletzungen. Hoffentlich ist alles halb so wild...
In der länge der Schritte musst du nicht erfolgreich sein, sondern in der Richtung der Schritte. Das ist das Entscheidene.

dome89
Beiträge: 408
Registriert: 04.04.09 @ 19:28

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#93 Beitrag von dome89 »

Freue mich sehr für Matic endlich hat er seine Chance erhalten. Gefällt deutlich mehr als Salvi

Score
Beiträge: 27
Registriert: 05.05.20 @ 11:25

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#94 Beitrag von Score »

Voltan hat geschrieben: 03.10.20 @ 19:58 Absolute Dominanz unsere Mannschaft. Wil hat keinen Stich und die Führung ist hoch verdient.
Wil schiesst heute wohl nur ein Tor, wenn der Schiri für ein Foul im Mittelkreis einen Penalty pfeift. Leider ist das diesem Clown in Gelb zu zutrauen.
Da tust du Matic aber unrecht mit dieser Aussage. Sehr starkes Spiel von ihm. Hält ein, zwei mal sehr wichtig beim Stande von 2:0 und ach nach dem 3:0 noch mit einigen Big Saves. Mal schauen ob Salvi hier gleich definitiv abgelöst wird als Nr. 1...
Klar, der Sieg ist hochverdient und hätte auch höher ausfallen können. Aber Wil doch mit ein paar guten Chancen...

Sergio+
Beiträge: 453
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#95 Beitrag von Sergio+ »

Super Samstag: GC gewinnt 3:0 und Lausanne gegen die Schweine 4:0 :lol:

Voltan
Beiträge: 2159
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#96 Beitrag von Voltan »

Score hat geschrieben: 03.10.20 @ 21:06
Voltan hat geschrieben: 03.10.20 @ 19:58 Absolute Dominanz unsere Mannschaft. Wil hat keinen Stich und die Führung ist hoch verdient.
Wil schiesst heute wohl nur ein Tor, wenn der Schiri für ein Foul im Mittelkreis einen Penalty pfeift. Leider ist das diesem Clown in Gelb zu zutrauen.
Da tust du Matic aber unrecht mit dieser Aussage. Sehr starkes Spiel von ihm. Hält ein, zwei mal sehr wichtig beim Stande von 2:0 und ach nach dem 3:0 noch mit einigen Big Saves. Mal schauen ob Salvi hier gleich definitiv abgelöst wird als Nr. 1...
Klar, der Sieg ist hochverdient und hätte auch höher ausfallen können. Aber Wil doch mit ein paar guten Chancen...
Hä? In meinem Post erwähne ich Matic nicht einmal? Bisch verwirrt?

Benutzeravatar
blasta
Beiträge: 899
Registriert: 24.09.07 @ 16:09
Wohnort: zuerich

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#97 Beitrag von blasta »

Well done, ganz anständig wenn man bedenkt Wil wahrscheinlich zum besseren gehört in der Challenge League. Dema darf so weitermachen, grande Petar sowieso. Zum Glück haben wir ein grosses Kader ;)
- - - der Auftrag ist klar - - -

Voltan
Beiträge: 2159
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#98 Beitrag von Voltan »

Ich frage mich wie Wil zu diesen 6 Punkten kam, dass war heute ein Klassenunterschied. Gut GC ist diese Saison stark. 8)

Everything_Wolves_
Beiträge: 15
Registriert: 18.09.20 @ 23:27

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#99 Beitrag von Everything_Wolves_ »

Thoughts on Connor Ronan's performance?
And how did Bonatini and Toti Gomes do?

Kubilay Moldovan
Beiträge: 270
Registriert: 26.03.10 @ 10:55
Wohnort: [ZH]

Re: NLB, 3. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC Wil (SA., 03.10.20, 19:00 Uhr)

#100 Beitrag von Kubilay Moldovan »

Everything_Wolves_ hat geschrieben: 03.10.20 @ 21:31 Thoughts on Connor Ronan's performance?
And how did Bonatini and Toti Gomes do?
Toti Gomez for me man of the match, very strong performance!
Bonatini was substituted after 20 minutes (injured?). Ronan in his first appearance with the assist to the 3:0. Promising!

Antworten