NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Ciri
Beiträge: 189
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#31 Beitrag von Ciri »

Ich hoffe, dass Jimmy nicht auf die Idee kommt, selber einen neuen Trainer einzusetzen. Der soll gefälligst jetzt zügig einen neuen Sportchef einstellen und dies jenem überlassen. Kadar könnte wohl eine Übergangslösung sein, kann dazu wohl zu schlecht portugiesisch - und hat zu wenig Gspännli für ein ganzes Trainerheer.

Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 238
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#32 Beitrag von AUUUH »

Ciri hat geschrieben: 12.02.21 @ 14:12 Ich hoffe, dass Jimmy nicht auf die Idee kommt, selber einen neuen Trainer einzusetzen. Der soll gefälligst jetzt zügig einen neuen Sportchef einstellen und dies jenem überlassen. Kadar könnte wohl eine Übergangslösung sein, kann dazu wohl zu schlecht portugiesisch - und hat zu wenig Gspännli für ein ganzes Trainerheer.
Ich bin zuversichtlich, dass ein allfälliger neuer Trainer ebenfalls von Gestifute beraten wird.
AUUUH!!!

Voltan
Beiträge: 2683
Registriert: 14.08.11 @ 18:34
Wohnort: Kt. Niederhasli, China

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#33 Beitrag von Voltan »

Elias Mesonero kann heute auf einen Einsatz hoffen, er sitzt auf der Bank. Wie auch Ribeiro. Nuno da Silva ist nicht im Aufgebot wie auch Robin Kalem.

https://twitter.com/gc_zuerich/status/1 ... 93830?s=21

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 971
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#34 Beitrag von nestor »

Doch Gentlemens......😁
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...


LivioZanetti
Beiträge: 131
Registriert: 02.03.19 @ 20:57

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#36 Beitrag von LivioZanetti »

Da schwimm ich doch mal gegen den Strom und tippe ein sauberes 0:3!
Woher ich die Zuversicht nehme? Keine Ahnung, aber diese Mannschaft ist nicht so schlecht, wie sie gecoacht wird...
3.8.18
Das Ziel der Hopper ist klar: «Wir wollen einen Europa-League-Platz erreichen», sagt Fink. «Das liegt mit dieser Mannschaft drin.»

12.5.19
Der Rekordmeister steigt nach einer 0:4 Niederlage in Luzern in die Challenge League ab.

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 971
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#37 Beitrag von nestor »

Ronan könnte man getrost rausnehmen.
Etliche, gefährliche ballverluste und im 16 er mit der grätsche aus vollem lauf in die seite zu fahren ist einfach nur dumm
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Paschpu
Beiträge: 109
Registriert: 24.04.14 @ 8:43

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#38 Beitrag von Paschpu »

Alle gefährlichen Angriffe von Thun entstehen nach unnötigen Ballverlusten unsererseits im Mittelfeld.....

zueri123
Beiträge: 1102
Registriert: 13.12.10 @ 15:01

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#39 Beitrag von zueri123 »

Paschpu hat geschrieben: 12.02.21 @ 20:29 Alle gefährlichen Angriffe von Thun entstehen nach unnötigen Ballverlusten unsererseits im Mittelfeld.....
Darauf müsste man wetten bzw. genau dafür wird wohl in China heute viel Geld gesetzt.
Zue&rich

InvesThor
Beiträge: 188
Registriert: 05.11.19 @ 17:35

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#40 Beitrag von InvesThor »

nestor hat geschrieben: 12.02.21 @ 20:26 Ronan könnte man getrost rausnehmen.
Etliche, gefährliche ballverluste und im 16 er mit der grätsche aus vollem lauf in die seite zu fahren ist einfach nur dumm
Man hat das Gefühl, dass er kein Portugiesisch und Deutsch versteht und niemand mit ihm Englisch spricht. Er weiss nicht wirklich wo er hin rennen soll.

Antworten